Länderberichte

Livigno | Grenzenloses Wintervergnügen

Sponsored Post
Geschrieben von Sponsored Post

Freeride-Begeisterte, internationale Biathleten und Genuss-Wanderer: In Livigno treffen sich Winterfans aller Art. Was macht den Ort so besonders?

Livigno liegt auf über 1.800 Metern Höhe und hat sich in den letzten Jahren zum Mekka für Freerider gemausert. Der Wintersportort in der norditalienischen Lombardei ist von beachtlichen Bergrücken umgeben, die bis zu 3.000 Meter in die Höhe ragen. Durch das Tal mit dem schönen Namen Sondrio schlängelt sich der Fluss Spöl.

Am 1. Dezember beginnt dieses Jahr wieder der Liftbetrieb und mit ihm pilgern Skifahrer und Snowboarder aus zahlreichen Ländern nach Livigno. Höhensonne, 115 bestens präparierte Pistenkilometer und eine Fun-Area mit abwechslungsreichen Snowparks warten auf die Wintersportler. Viele sehnen sich darüber hinaus nach lockerem Pulverschnee, unberührten Hängen und Adrenalinschüben. Wie gut, dass Freeriden in Livigno offiziell erlaubt ist. Selbst Unerfahrene können in speziellen Übungs-Gebieten ohne großes Risiko die Bretter in den Tiefschnee legen. Besonders geeignet für sie sind die Bereiche an der Carosello 3000 Bahn oder am Vetta-Sessellift. Geübte sausen ins Vallacia-Tal hinab. Einen kostenlosen Skipass gibt’s während der „Skipass Free Promotion“ (01.12.-22.12.2017 und 07.04.-01.05.2018) ab vier Übernachtungen in Partnerbetrieben.

 

Kinder auf der Piste

Auch die Kleinsten haben ihren Spaß auf der Piste!

Safety first

Die Sicherheit der Tiefschneefreunde hat oberste Priorität. Neben Lawinenberichten auf großen Tafeln im Ort und an den Gondeln gibt es eine Freeride-App mit tagesaktuellen Informationen. Tägliche Meetings mit Fachleuten sowie eine Checkbox, um benötigte Geräte zu überprüfen, gehören ebenfalls zum Angebot. Ohne Schaufel, LVS-Gerät und Sonde sollte sich kein Freerider in den Schnee wagen. So ausgerüstet steht einem außergewöhnlichen Freeride-Trip nichts mehr im Wege: Powder-Erlebnisse der Extraklasse sind mit einem Heli-Flug ins Gebiet der Alta Valtellina erlebbar.

Freeriding

Powder-Erlebnisse der Extraklasse sind mit einem Heli-Flug ins Gebiet der Alta Valtellina erlebbar

Abseits der Piste

Nicht nur Actionhungrige und Abfahrtfans kommen in Livigno auf ihre Kosten: Bereits im Herbst gleiten Langläufer auf einer eigenen Loipe durch die Landschaft. „Snowfarming“ ermöglicht ein ungetrübtes Langlaufvergnügen. Dabei wird der Schnee über die warmen Monate eines Jahres konserviert. 100.000 Kubikmeter Schnee sind dank einer speziellen Plane und Sägespäne vor warmen Sonnenstrahlen geschützt. Aus dieser weißen Pracht entstand eine 30 km lange Loipe. Sie dient internationalen Biathleten und Langläufern als idealen Trainingsort, um dem kräftezehrenden Höhentraining auszuweichen.

Langlaufloipe

Langlauf ist bereits im Herbst möglich.

Radfahren im Schnee? Auf Fat Bikes touren Begeisterte mit breiten Reifen und niedrigem Reifendruck auf einem 20 Kilometer langen Radweg. Ausgiebige Touren auf Schneeschuhen, Schneetouren und Winterwanderwegen durch die glitzernde Schneelandschaft versprechen Wintergenuss pur.

Rad fahren im Schnee? Mit Fat Bikes kein Problem!

Kulinarische Highlights

Ebenso vielseitig wie das Angebot an Winteraktivitäten sind auch die Gaumenfreuden auf den Skihütten sowie in den Restaurants und Cafés. Aufgetischt werden vorwiegend Spezialitäten aus regionalen Zutaten, beispielsweise Buchweizen mit Pilzen oder heimischem Wild.

Kulinarische Gaumenfreuden

Kulinarische Gaumenfreuden

Abstecher in den Modehimmel

250 Duty-Free-Shops säumen die zentrale Hauptstadt von Livigno und sorgen für Shopping-Freude. Dank einer Bestimmung aus dem 17. Jahrhundert zählt der Ort zu den wenigen zollfreien Zonen Europas. Entspannung für Körper und Seele wartet im Aquagranda, einem Wellnesspark auf 10.000 Quadratmetern.

Shopping in Livigno

Dank einer Bestimmung aus dem 17. Jahrhundert zählt der Ort zu den wenigen zollfreien Zonen Europas. 250 Duty-Free-Shops säumen die zentrale Hauptstadt von Livigno

Wellness im Aquagranda

Wellness im Aquagranda

Weitere Informationen finden Sie unter www.livigno.eu.

Über diesen Autor

Sponsored Post

Sponsored Post

Sind Sie ebenfalls interessiert, einen sponsored post zu Ihrem Unternehmen oder Ihren Produkten zu buchen? Dann finden Sie genauere Informationen sowie die Kontaktdaten Ihrer Ansprechpartner unter abenteuer-reisen.de/mediadaten/

abenteuer und reisen testen!

WEIHNACHTS-SCHNÄPPCHEN

10 Ausgaben von „abenteuer und reisen“ + 2 Prämien zur Wahl
Katalog-Service

Nice 'n' easy

Holen Sie sich für Ihre Reiseplanung die Kataloge renommierter Spezialveranstalter gratis ins Haus