Länderberichte

Namaste! Willkommen in Nepal | Trekking zum Dach der Welt

Nepal: die Swayambhunath-Stupa im Westen von Kathmandu
Sponsored Post
Geschrieben von Sponsored Post

Eingebettet zwischen China und Indien liegt das ehemalige Königreich Nepal mit einigen der höchsten Gipfel der Welt. Einheimische verehren die Bergriesen als Thron der Götter, für Outdoor-Fans gelten sie als Sehnsuchtsziel. Seit 1973 führt Hauser Exkursionen, Pionier für nachhaltige Trekkingreisen, ins Herz der Himalaya-Region.

Nepal: Blick auf den 6997 Meter hohen Berg Machapuchare im Himalaya

Blick auf den 6997 Meter hohen Berg Machapuchare im Himalaya

Slow Trekking – Zeit ist Luxus

Trekkingtouren gehören zu den intensivsten Arten, eine Destination zu entdecken. Statt sich Regionen per Bus oder Flugzeug zu erschließen, „erwandern“ Hauser-Reisende die Vielfalt Nepals nachhaltig. „Slow Trekking“ nennt sich diese intensive Art des Reisens im Rhythmus der Natur. So spürt man den Fels unter den Schuhen, atmet die reine Bergluft und beobachtet bunte Gebetsfahnen im Wind. Außerdem hält die „Slow Motion“-Fortbewegung den ökologischen Fußabdruck klein.

Nepal: Ghandrung-Trek. Blick auf das Gebirgsmassiv Annapurna mit dem Gipfeln Annapurna Süd und Hiunchuli

Ghandrung-Trek. Blick auf das Gebirgsmassiv Annapurna mit dem Gipfeln Annapurna Süd und Hiunchuli

Nepal – Das Land der hohen Berge

Wenn der Tag erwacht, verwandelt die Sonne das Grau der Felswände in warme Farbtöne. Goldene Lichtstrahlen wandern über türkisblaue Seen, Gletscher und die Giganten des Himalaya: Cho Oyu, Lhotse und Makalu. Im Mittelpunkt der Berg der Berge: der Mount Everest. Auf expeditionsartigen Zelt-Trekkings dringen Hauser-Gruppen bis zum Fuß des Mount Everest vor. Pioniergeist ist gefragt, wenn es abseits ausgetretener Touristenpfade ins einstige Königreich Mustang geht. Uralte Chörten, Gebetsfahnen und kleine Geisterfallen erinnern daran, dass man sich in einer der sagenumwobensten Regionen Nepals befindet.

Nepal: Die Hillary-Brücke in der Region Khumbu im Himalaya im Nordosten Nepals

Die Hillary-Brücke in der Region Khumbu im Himalaya im Nordosten Nepals

Nepal: mit Wasserbüffeln vorbei an einem riesigen Manistein

Mit Wasserbüffeln vorbei an einem riesigen Manistein

Familien und Genusstrekker aufgepasst

Längst erkunden nicht mehr nur erfahrene Bergsteiger Nepal mit Hauser Exkursionen. Eine Tour für Genießer führt auf einfacher Strecke durch das Annapurna-Gebiet. Auf der aussichtsreichen Route von Lodge zu Lodge genießt man beim Sundowner den Blick auf schneebedeckte 8.000er. Entlang alter Handels- und Karawanenwege hingegen erradeln sich Mountainbiker das Land. Leichte Lodge-Trekkings machen Nepal sogar für Familien erlebbar: Vorbei an Terrassenfeldern, buddhistischen Klöstern und hinduistischen Tempeln spüren Groß und Klein die Herzlichkeit der Nepalesen. Ein rührendes und lehrreiches Kontrastprogramm bietet der Besuch in den lebhaften Straßen von Kathmandu mit seinem Kinderhaus, das Hauser Exkursionen seit langer Zeit unterstützt.

Nepal: Trekker im Everest-Gebiet

Trekker im Everest-Gebiet

Pionier und Marktführer für Reisen nach Nepal

Seit über 45 Jahren veranstaltet Hauser Exkursionen Reisen nach Nepal. Gründer Günther Hauser wurde für sein Engagement in der Region einst sogar zum Königlich Nepalesischen Konsul in Bayern ernannt. Die enge Verbundenheit zu Nepal hat bis heute Bestand: Mit dem „forum anders reisen“ und „atmosfair“ hat Hauser den nahezu klimaneutral begehbaren „Climate Trek“ geschaffen. Die neue Trekkingroute führt durch die Helambu-Region unweit der Hauptstadt Kathmandu. Nach dem verheerenden Erdbeben von 2015 wurden die Lodges entlang der Strecke sicher und ökologisch neu aufgebaut. Die einheimischen Besitzer haben sich Standards wie Bio-Öfen und Solartechnik für eine energieautarke Versorgung verpflichtet.


Info

Weitere Informationen zur Nepal-Reise finden Sie auf der Webseite von Hauser Exkursionen.

Alle Bilder sind von Anskar Lenzen für Hauser Exkursionen, 2019

Über diesen Autor

Sponsored Post

Sponsored Post

Sind Sie ebenfalls interessiert, einen sponsored post zu Ihrem Unternehmen oder Ihren Produkten zu buchen? Dann finden Sie genauere Informationen sowie die Kontaktdaten Ihrer Ansprechpartner unter abenteuer-reisen.de/mediadaten/