Reisen

Ostseeurlaub neu erleben | Von hügelig bis hyggelig

Ostseeurlaub Gross Zicker
© C. Mirschenz-Müller

Wir haben Ostseeurlaub Tipps an der fast 1.000 Kilometer langen deutsche Ostseeküste die abseits der Touristenströme liegen und doch ganz nah am Meer sind. Entdecken Sie die Vielfalt zwischen Usedom, Rügen und Flensburg.

Ostseeurlaub auf Usedom

Der erste unserer Ostsee Tipps beginnt auf Usedom ganz in der Nähe der polnischen Grenze. Die mondänen Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin überlassen wir den Tagestouristen – wir sind auf Insel Safari unterwegs.

Ostseeurlaub Inselsafari

Offroad Abenteuer Insel Safari | © C. Mirschenz-Müller

Wer es gemütlich angehen will, der sollte sich ein Rad ausleihen und den Bernsteinbädern Zempin, Koserow, Loddin und Ückeritz einen Besuch abstatten.

Hier sind unsere Ostseeurlaub Tipps für Usedom

Ostseeurlaub auf Rügen

Wer über die neue Verbindungsbrücke von Stralsund auf die Kreideinsel Rügen kommt, dem wird schnell das Inselfeeling auf Deutschlands größter Insel fehlen. Zu weit reicht der Blick über das Land und zu lang sind den zugegebenen Maßen malerischen Alleen auf Rügen. Wir biegen deshalb gleich für einen unserer Ostsee Tipps auf der Insel rechts ab und fahren in den äußersten Süden zum Naturschutzgebiet Mönchgut. Dorthin wo das Inselfeeling noch ursprünglich ist.

Ostseeurlaub Moenchgut

Zu unseren Ostsee Tipps zählt das Mönchgut und Groß Zicker | © C. Mirschenz-Müller

Klar muss man den Königstuhl und die Kreidefelsen im Nationalpark Jasmund gesehen haben. Hier laufen aber alle Rügen Besucher hin – ist ja auch malerisch schön. Wir zeigen Ihnen wie Sie die Touristenströme meiden können.

Ostseeurlaub Tipps jenseits der Kreideküste

Ostseeurlaub im Klützer Winkel

Auf halber Strecke zwischen Usedom und Flensburg machen wir einen Stopp an der Lübecker Bucht.  Urlaub am Timmendorfer Strand, Scharbeutz, Grömitz – kennt man. Wir machen Stopp im ehemaligen Niemandsland an der ehemaligen deutsch- deutschen Grenze zwischen Priwall und Boltenhagen.

Ostseeurlaub Luebecker Bucht

Urlaub im Klützer Winkel – Blick über die Lübecker Bucht | © AdrianLack/pixabay

Hier ist die Küstenlandschaft noch naturbelassen und gerade für Hundebesitzer ideal für einen Strandurlaub. Schöne alte Baumalleen führen zu kleinen Dörfern mit kleinen Schlössern und Herrenhäusern. Und was man nicht vermutet – im 3.000 Einwohner Ort Klütz befindet sich die größte barocke Schlossanlage Mecklenburgs – das Bothmer Schloss.

Ostseeurlaub Tipps im Klützer Winkel

Ostseeurlaub auf Fehmarn

Weiter auf dem Weg nach Flensburg sind wir auf die Vogelfluglinie nach Fehmarn abgebogen. Eine der Hauptrouten nach Dänemark und Skandinavien ist aber nicht unser Ziel, wir bleiben auf der Insel. Mit 185 Quadratkilometern ist Fehmarn nach Rügen und Usedom die drittgrößte Insel in Deutschland.

Ostseeurlaub Fehmarn Kitesurfing

Fehmarn ist einer der Kitesport Hotspots an der Ostsee | © olleaugust/pixabay

Fehmarn ist einer der Kitesport Hotspots an der Ostsee. Dank ihrer geografischen Lage am Belt und den flachen Stränden bietet Fehmarn abwechslungsreiche Kitespots. Für jede Windrichtung gibt es einen Spot zum Kitesurfen auf Fehmarn.

Ostseeurlaub Tipps auf Fehmarn

Ostseeurlaub an der Schlei

Förde klar, Fjorde wie, wat? Auch Deutschland hat seinen Fjord – nicht wie in Norwegen mit steil aufragenden Felswänden – eher lieblich und versteckt. Die Schlei im Norden Schleswig-Holsteins ist ein Meeresarm der Ostsee, der 42 Kilometern von Schleimünde bis nach Schleswig in das Landesinnere ragt.

Ostsee Urlaub an der Schlei

Zu unseren Urlaub Tipps gehört Radfahren an der Schlei – das verspricht immer wieder schöne Ausblicke| © C. Mirschenz-Müller

Auf den ersten Blick sieht sie aus wie ein Fluss – ist es aber nicht, sondern ein Fjord. Und das Schöne daran, mit dem Rad kommt man hier besser voran als an Norwegens Fjorden – im ehemaligen Wikingerland.

Ostseeurlaub Tipps an der Schlei

Ostseeurlaub an der Flensburger Förde

Nördlicher geht es nicht mehr für unsere letzten Urlaub Tipps an Deutschlands Ostseeküste. Von der Halbinsel Holnis, in der Flensburger Förde, sind es nur gut einen Kilometer Luftlinie über die Ostsee bis Dänemark. Und ein schöner Sandstrand auf der Ostseite ist immer gut für einen Sprung ins Meer.

Ostseeurlaub Strand

Zu unseren Ostseeurlaub Tipps gehört das Südseefeeling an der Flensburger Förde | © C. Mirschenz-Müller

Wer noch echten Bootsbauern über die Schultern schauen möchte ist in der Museumswerft Flensburg am richtigen Ort. Hier wird kein Seemannsgarn erzählt, hier wird Hand an die Spanten gelegt und mit Liebe zum Detail an alten Segelbooten gearbeitet.

Ostseeurlaub Tipps an der Flensburger Förde

Weitere Ostseeurlaub Tipps

Wohnmobil Urlaub – Ein Selbstversuch

Malmö – stylish, cool relaxed

Aarhus/Dänemark

Finnland – Entdeckungen im Land der 1.000 Seen

Tourismusverband Mecklenburg -Vorpommern

Tourismusverband Schleswig-Holstein

);">