Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

abenteuer und reisen | Ausgabe 7-8/2016 | Kleine Leseprobe - Blättern Sie mal rein

19 abenteuer und reisen 7-8 I 2016 5. Gin mit Geschichte BelfastsschönsteundberühmtesteBar,„The Crown Bar“, liegt gegenüber dem Bahnhof (46 Great Victoria Street), stammt von 1885 und gehört heute dem National Trust. Bunte Glasfenster, eine hölzerne Decke und eine Granit-Bar im sogenannten Altar Style ma- chen sie zum Prototypen des viktorianischen Gin-Palasts. Beeindruckende Gin-Auswahl. nationaltrust.org.uk/the-crown-bar Adnams Copper House Gin mit Hibiskus-Aroma: 4,80 Euro Restbudget: 70,90 Euro 6. Tea Time im Schloss Beliebt als Aussichtspunkt und Hochzeits- Location: das knapp sieben Kilometer au- ßerhalb der Stadt im schottischen Stil er- richtete Belfast Castle am Cave Hill. Der ornamentale Cat Garden lädt zum Relaxen nach einem Spaziergang im Park ein, das „Cellar Restaurant“ zwischen 14 und 17 Uhr zum typisch britischen Afternoon Tea. Eintritt Schloss und Park: 0 Euro Tee und Sandwiches: 16,20 Euro Restbudget: 54,70 Euro 7. Shopping mit Weitblick Die stylishe Glaskuppel der Victoria Square ShoppingMall,EckeChichesterundVictoria Street,siehtmanbereitsvonWeitem.PerLift geht’s hier zum besten Panoramablick von Belfast. Alle Shopaholics blicken lieber in Richtung der angesagten „Superdry“- und „HouseofFraser“-Filialen.WeitereShopping- Optionen und moderne Kunst finden sich in der angrenzenden Fußgängerzone. victoriasquare.com Liftfahrt: 0 Euro Restbudget: 54,70 Euro 8. Trip in die Vergangenheit Wandmalereien zeigen Arafat, Che Guevara sowie IRA-Helden: West-Belfasts berühmte Peace Walls, die einst verfeindete Stadtvier- tel trennten, sind mit den unterschiedlichs- tenPolit-Graffitiverziert.Ambestenbesucht man sie auf einer thematischen Black Cab Taxi Tour durch Falls und Shankill Road. belfastblackcabtours.co.uk 90-Minuten-Tour für bis zu drei Personen: 37,40 Euro Restbudget: 17,30 Euro 9. Seafood für Schlemmer Gleich neben dem urigen Irish Pub „Kelly’s Cellars“ serviert die populäre „Mourne Sea- food Bar“ (34–36 Bank Street) Austern, Mu- scheln, gebutterten Hummer und klassische FischgerichtesowieasiatischinspirierteKrea- tionen. Nach Voranmeldung gibt’s hier auch Kochkurse der Belfast Cookery School. mourneseafood.com, belfastcookeryschool.com Muscheln mit Korma-Soße: ab 10 Euro Restbudget: 7,30 Euro 10. Pubs & Clubs im Zentrum Die ältesten Gebäude des Cathedral Quarter um die St. Anne’s Cathedral stammen aus dem17.Jahrhundert.NunhatsichdasViertel in das kulturelle Herz der Stadt verwandelt. Davon zeugen Gastro-Bars, Clubs, Pubs und Festivals wie etwa die Culture Night Belfast im September. Epizentrum sind die kleine Hillstreet und die Durchgänge zur Donegall Street.Mit„Ollie’s“liegteinerdergestyltesten Clubs im Basement des „Merchant Hotel“ (Eingang35WaringStreet),dasaucheinefei- ne Jazzbar beherbergt (16 Skipper Street). thecathedralquarter.com, culturenightbelfast.com Drinks: ab 5 Euro Restbudget: 2,30 Euro 6 7 9 8 10 5 4 INFO HINKOMMEN Keine Direktverbindungen ab Deutschland. Flüge nach Dublin etwa mit Air Lingus, Ryanair oder Eu- rowings. Weiterreise mit dem Direkt-Shuttlebus 705X nach Belfast Central (knapp zwei Stunden, 10 Euro, aircoach.ie) RUMKOMMEN Nahverkehr: Metro Day Ticket 5 Euro INFO visitbelfast.com, belfastcity.gov.uk, discovernorthernireland.com Recherche: Robert Haidinger SEITE SCANNEN UND DEN GANZEN CITY-CHECK AUF DEM SMARTPHONE SICHERN 79 810

Seitenübersicht